EPR gilt für das ganze Portfolio…

EPR gilt für das ganze Portfolio! Was möchte ich Ihnen damit sagen und worüber sprechen wir in dieser Episode?

Es gibt eine Sache, die mir in der Praxis immer wieder auffällt:

Viele Hersteller haben für Ihre Hauptprodukte, und dabei in erster Linie für die Eigenmarken, das Thema EPR zumindest oberflächlich auf der Agenda. 

Das, was für die Hauptprodukte teilweise gut erfüllt wird, wird an anderer Stelle jedoch oftmals vergessen, oder es werden schlicht pauschalisierte Annahmen getroffen, die einfach nicht gültig sind.

Zur Verdeutlichung gebe ich Ihnen in dieser Episode ein paar Beispiele an die Hand…

Sie haben Fragen zu dieser Episode oder weiteren Themen rund um die EPR? Dann kontaktieren Sie uns gerne!

… oder buchen Sie direkt einen Termin für ein unverbindliches Kennenlerngespräch.